Sie befinden sich hier: Home

Kurz gemeldet


 

Europawahl am 26.05.2019

Die Beantragung eines Wahlscheins mit Briefzustellung ist möglich in der Zeit vom 15.04.2019 00:00 Uhr bis 23.05.2019 00:00 Uhr. »  Zum Wahlscheinantrag

 

Förderprogramm "Soziale Stadt"

Alle Informationen zum Förderprogramm "Soziale Stadt" finden sie » hier.

 

Baugrundstücke

Informationen zu Baugrundstücken der Stadt Steinbach (Taunus) finden Sie hier
» Städtische Baugrundstücke.

Weitere Angebote finden Sie im
» kommunalen Immobilienportal

 

Steinbach erneut "Ausgezeichneter Wohnort für Fach- und Führungskräfte"

Von links: Karen Hoyndorf, stellvertretende Präsidentin der IHK Frankfurt am Main und Bürgermeister Dr. Stefan Naas | Foto © Nicole GruberIHK Frankfurt am Main vergibt Gütezeichen für Wohnqualität
» Weitere Infos

 

Steffen Bonk wurde feierlich vereidigt

Von links: Stadtverordnetenvorsteher Manfred Gönsch, Bürgermeister Steffen Bonk und Erster Stadtrat Lars Knobloch | Foto © Nicole GruberAm 7. April 2019 wurde Steffen Bonk zu Steinbachs neuem Bürgermeister gewählt. Die Wahl wurde nun im Rahmen der Stadtverordnetenversammlung am 20. Mai bestätigt und Steffen Bonk für das Amt des Bürgermeisters durch Stadtverordnetenvorsteher Manfred Gönsch und Erstem Stadtrat Lars Knobloch vereidigt. Symbolisch wurde Bürgermeister Steffen Bonk die Amtskette umgelegt, nachdem der zukünftige Wahl-Steinbacher die Vereidigungsworte gesprochen hatte. » weitere Infos

 

Bau des Europakreisels - Verkehrsbehinderungen und geänderte Verkehrsführung

Ab dem 3. Juni beginnt nun die sogenannte „heiße Phase“, das heißt der Bau des Kreisels, der das neue Gewerbegebiet in Höhe der Industriestraße an die Bahnstraße anbinden wird. » weitere Infos

 

Gewerbegebiet „Im Gründchen“ | Foto © Nicole GruberAnsiedlung neuer Firmen "Im Gründchen"

Die Entwicklung des neuen Steinbacher Gewerbegebiets „Im Gründchen“ schreitet weiter voran. » weitere Infos

 

Startschuss für das neue Gewerbegebiet "Im Gründchen"

In Anwesenheit von Erstem Stadtrat Lars Knobloch, Bauamtsleiter Alexander Müller, Stephan Faber (Geschäftsführer der ausführenden Baufirma Faber & Schnepp), sowie Thomas Müller (Geschäftsführer der Terramag GmbH als Vorhabenträger) und von Vertretern des Magistrates, der Stadtverordnetenversammlung, der Verwaltung und der beauftragten Firmen nahm Bürgermeister Dr. Stefen Naas am 5. Dezember 2018 den symbolischen Spatenstich mit einem Bagger im Gewerbegebiet „Im Gründchen“ vor. » weitere Infos

 

Von links: Mirko Wichter vom städtischen Bauhof und Bürgermeister Dr. Stefan Naas | Foto © Nicole GruberKEIN FRANKFURTER STADTTEIL WESTLICH DER A 5

Die eigenständige Lage Steinbach soll erhalten bleiben » weitere Infos

 

 

Apps - Steinbach (Taunus) digital

 

App Stadt Steinbach (Taunus) » Stadt Steinbach (Taunus)

 » Anregungs- und Ereignismanagement