Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

Seniorenfahrt am 4. Dezember 2019 zum ZDF nach Mainz und auf den Sternschnuppenmarkt nach Wiesbaden

Die letzte Seniorenfahrt 2019 der Stadt Steinbach (Taunus) findet am Mittwoch, 4. Dezember 2019 statt. Reiseziel ist das ZDF in Mainz und der Sternschnuppenmarkt in Wiesbaden.

Das Zweite Deutsche Fernsehen (ZDF) ist eine der größten öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten Europas mit Sitz in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt Mainz. Gemeinsam mit den in der ARD zusammengeschlossenen Landesrundfunkanstalten und dem Deutschlandradio bildet das ZDF den öffentlich-rechtlichen Rundfunk in Deutschland.

Treffpunkt ist am 4. Dezember 2019 um 10.00 Uhr an der Bushaltestelle im Hessenring / Saint‑Avertin-Platz. Auf dem Lerchenberg in Mainz angekommen erwartet die Gruppe eine spannende Besichtigung des Sendezentrums mit Filmvorführung und Informationsgesprächen. Die Führung ist mit längeren Fußwegen verbunden und findet von 12.00 Uhr bis 13.30 Uhr statt.

Im Anschluss geht es nach Wiesbaden zum Sternschnuppenmarkt auf dem Schlossplatz zwischen Rathaus und Stadtschloss. Vier mit der Wiesbadener Lilie verzierte große Tore weisen den Weg auf den Sternschnuppenmarkt. An 113 in den Wiesbadener Farben Blau und Gold gehaltenen Ständen finden die Besucherinnen und Besucher eine Vielzahl an Accessoires für die Weihnachtszeit sowie unter anderem Handwerkskunst, Schmuck, Lederwaren, Holz- und Glaskunst. An 22 gastronomischen Ständen, die in diesem Jahr erstmals auch hessische Leckereien und Grill-Spezialitäten anbieten, wird für das leibliche Wohl der Gäste gesorgt. All dies ist in das Licht der illuminierten Tore an den Markteingängen und das der 21 großen Lilien auf dem Schlossplatz getaucht.

Um 18.00 Uhr wird die Rückfahrt nach Steinbach (Taunus) angetreten und endet wieder am Ausgangspunkt Saint-Avertin-Platz.

Die Kosten für die Seniorenfahrt zum ZDF und auf den Sternschnuppenmarkt nach Wiesbaden belaufen sich auf 13,00 Euro pro Person.

Wer mitfahren möchte kann sich am Mittwoch, 6. November 2019 von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr im Bürgerhaus der Stadt Steinbach (Taunus), Untergasse 36 anmelden und die Teilnahmegebühr von 13,00 Euro bezahlen. Eine Anmeldung per Telefon oder E-Mail ist nicht möglich.

Weitere Informationen und Rückfragen richten sie bitte telefonisch oder per E-Mail an das Steinbacher Rathaus, Hauptamt, Frau Simone Färber unter Telefon (0 61 71) 70 00 14 oder per E-Mail an simone.faerber@stadt-steinbach.de.

ANSPRECHPARTNERIN

Haupt- und Personalamt
Frau Simone Färber