Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

Ein Theaterstück ohne Worte

In den Genuss eines ganz besonderen Theaterstückes kamen die Besucher des Bürgerhauses am letzten Dienstag. Der Kultur- und Partnerschaftsverein Steinbach (Taunus) 2000 e.V.  präsentierte das Stück „Concerto  SCHERZettO“. 12 Musiker des „Orquestra de Cambra de L´Empordà“ mit Streichinstrumenten von ganz klein bis ganz groß und dazu ein Dirigent,  zogen nur mit Gestik, Mimik und dann mit vollem Körpereinsatz das Publikum in seinen Bann und auch auf die Bühne. Währenddessen legte der Dirigent zwischendurch eine Pause in den Reihen des Publikums ein. So wurde dem Publikum die klassische Musik sehr nahe gebracht. Und mit bekannten Melodien von Brahms bis Vivaldi und vom „Paten“ bis zu „Vom Winde verweht“ kam bestimmt jeder auf seine Kosten.

Am Ende des Stückes war das Publikum so begeistert, dass es tosenden Applaus, Füßegetrampel und Standing -Ovations gab.

Foto © Kai Hilbig

ANSPRECHPARTNERIN

Büro des Bürgermeisters
Frau Janina Kühne