Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

Vermarktung der Grundstücke im Taubenzehnten II startet

Nachdem alle rechtlichen Vorgaben erfüllt und die Straßen benannt sind, startet die Hessische Landgesellschaft (HLG) im Auftrag der Stadt Steinbach (Taunus) mit der Vermarktung der 12 Baugrundstücke im Gebiet „Taubenzehnter II, 1. und 2. Bauabschnitt“.

Die Vermarktung erfolgt in drei Tranchen mit jeweils vier Grundstücken. Diese sind zwischen 420 und 470 Quadratmeter groß, das Mindestgebot liegt bei 670 €/qm.

Die Unterlagen mit genauen Angaben zu den Grundstücken der ersten Tranche werden am 11. November auf den Internetseiten der HLG unter www.hlg.org veröffentlicht. Die Stadt Steinbach (Taunus) wird auf ihrer Homepage einen Direktlink hierzu einrichten.

Bürgermeister Steffen Bonk und Erster Stadtrat Lars Knobloch freuen sich, dass in wenigen Tagen der Startschuss zu diesem interessanten und sicherlich begehrten Baugebiet fällt.

Eine weitere Berichterstattung zu den weiteren Terminen erfolgt in der nächsten Ausgabe der Steinbacher Information.

ANSPRECHPARTNER

Stadtbauamt
Herr Alexander Müller