Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

Herbstpflanzaktion der AG Steinbach blüht ein großer Erfolg

Foto © Doris SchellbachDie diesjährige Herbstpflanzaktion der AG „Steinbach blüht“ war wieder ein großer Erfolg! Mit viel Engagement und Freude gestalteten Freiwillige auf dem Geschwister-Scholl-Platz vor dem Gelände der Grundschule drei weitere Beete naturnah und insektenfreundlich. Außerdem ergänzten sie das im letzten Jahr angelegte große Wildstauden-Beet mit zusätzlichen Blumenzwiebeln und Stauden, damit es dort ab dem nächsten Jahr noch üppiger blühen kann. Die AG „Steinbach blüht“ freut sich, dass sie diese Ergänzungen aus Spendenmitteln finanzieren konnte, und bedankt sich an dieser Stelle ganz herzlich bei allen Spenderinnen und Spendern! Zur guten Stimmung trug auch das schöne Spätsommerwetter bei und natürlich die reich bestückte Kaffeetafel, die zwischendurch zum Ausruhen und Plaudern einlud. Besonderen Eifer bei der Arbeit zeigten übrigens auch die Kinder, die mit ihren Eltern gekommen waren und von den Mitgliedern der AG „Steinbach blüht“ gezeigt bekamen, wie man Stauden pflanzt, Blumenzwiebeln setzt und aussät.

Die AG „Steinbach blüht“ hat sich im Rahmen der Sozialen Stadt gegründet, um Steinbach naturnah erblühen zu lassen. Neue Mitglieder sind immer herzlich willkommen! Kontakt per Mail an: steinbach-blueht@posteo.de.

 

ANSPRECHPARTNERIN

Bärbel Andresen,
Quartiersmanagement
Stadtteilbüro „Soziale Stadt“,
Telefon (0 61 71) 207 84 40
E-Mail: andresen@caritas-hochtaunus.de