Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

Sauberkeit der Wege und Parkplätze entlang der Grundstücke

Das Ordnungsamt der Stadt Steinbach (Taunus) weist Grundstückseigentümer darauf hin, dass sie auf die Sauberkeit der Wege und Parkplätze entlang ihrer Grundstücke zu achten haben.

Die Verpflichtung zur Reinigung der öffentlichen Straßen und Wege liegt gemäß § 1 Abs. 1 der Straßenreinigungssatzung der Stadt Steinbach (Taunus) bei den Eigentümern und Besitzern von erschlossenen bebauten oder unbebauten Grundstücken. 

Sie werden gebeten, regelmäßig die Wege und Parkplätze entlang ihrer Grundstücke zu kontrollieren und diese in sauberem Zustand zu halten. Dazu gehört ebenso Pflanzenwuchs, welcher über die Grundstücksgrenze hinaus ragt und möglicherweise Gehwege, Straßenlaternen oder Verkehrsschilder verdeckt, zurückzuschneiden. Rechtsgrundlage hierfür bildet der § 27 Abs. 5 des Hessischen Straßengesetzes.

Bei Fragen steht Ihnen das Ordnungsamt der Stadt Steinbach (Taunus) gerne zur Verfügung.

 

 

ANSPRECHPARTNERIN

Ordnungsamt
Frau Laura Ries