Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

Tanzen, Spaß haben, sich treffen - inder Untergasse bei Cypher 449 und JuSt – jeden zweiten Freitagabend

Foto © Bärbel AndresenIn der Sozialen Stadt tut sich Neues für junge Leute! Cypher 449 und der neue JuSt sind gestartet! Cypher 449 ist ein Tanzangebot und offen für jeden! Es findet im Saal der St. Bonifatiusgemeinde statt, in der Untergasse gegenüber dem Stadtteilbüro. Spaß und Austausch hat jede/r. Wer noch nicht tanzen kann, lernt von anderen. Man muss also nicht unbedingt schon Tänzer sein und kommt dennoch auf seine Kosten! …apropos Kosten: das Angebot ist kostenlos. Masumi und Franky haben dieses Angebot konzipiert und sind Eure Ansprechpartner.

Foto © Bärbel Andresenund dann schaut auch einfach mal gegenüber zum Stadtteilbüro. Da findet zur gleichen Zeit JuSt statt, der Jugendtreff, der parallel am Freitagabend stattfindet. Hier könnt Ihr es Euch gemütlich machen oder Euch auf der Slackline probieren, mit den Jugendgruppenleitern Ideen schmieden und neue Vorhaben entwickeln. Oder ihr wollt einfach mal nur zocken, dann seid Ihr hier auch richtig.

Cypher 449 und JuSt finden alle vierzehn Tage freitags statt von 19:30 bis 21:30 Uhr. Die Termine bis September sind: 26.4.; 10.5.; 24.5.; 7.6.; 21.6.; 5.7.; 19.7.; 2.8.; 16.8.; 30.8.; und dann immer so weiter… alle vierzehn Tage freitags auf der Untergass‘ – bis bald!

ANSPRECHPARTNERIN

Bärbel Andresen,
Q
artiersmanagement
Stadtteilbüro „Soziale Stadt“,
Telefon (0 61 71) 207 84 40
E-Mail: andresen@caritas-hochtaunus.de