Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

Gisela und Erwin Krämer feierten ihre Diamantene Hochzeit

Von links: Erster Stadtrat Lars Knobloch mit Gisela und Erwin Krämer | Foto © Nicole GruberAm 16. Januar 1959 gaben sich Gisela und Erwin Krämer das Ja-Wort. Sechzig Jahre ist das Paar nun zusammen. Gisela Krämer machte seinerzeit ihre Lehre im damaligen Café Groß, dem heutigen Café Karin in Frankfurt, wo Erwin Krämer als Bäcker arbeitete. Gleich war es um sie geschehen und so folgten die ersten Rendevous im Frankfurter Park. Das Bäckerhandwerk hat das Paar ein Leben lang begleitet. Im Oederweg in Frankfurt hatten sie ihren eigenen Laden, in Steinbach (Taunus) sind sie mit ihrem Sohn und ihrer Tochter heimisch geworden.

Zum Ehrentag hat Erster Stadtrat Lars Knobloch das Paar zu Hause besucht und Ihnen die Glückwünsche des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus), des Hochtaunuskreises und der Hessischen Landesregierung überbracht.

Wir wünschen Gisela und Erwin Krämer noch viele gesunde und glückliche Jahre in Steinbach (Taunus).

 

ANSPRECHPARTNERIN

Büro des Bürgermeisters
Frau Janina Kühne