Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

Die AG "Steinbach blüht" lädt ein: Vortrag "Wildbienen vor unserer Haustür" am 21.11.2018 um 19 Uhr in St. Bonifatius

Foto © Klaus DührDer dramatische Insektenrückgang macht inzwischen Schlagzeilen. Doch worum geht es eigentlich? Die äußerst vielfältige und faszinierende Welt der Insekten in unserer Umgebung ist den meisten Menschen weitgehend unbekannt. Die AG „Steinbach blüht“ ist deshalb sehr glücklich, dass Klaus Dühr aus Oberhöchstadt am Mittwoch, dem 21.11.2018, nach Steinbach kommt, um einen Vortrag zum Thema „Wildbienen vor unserer Haustür“ zu halten. Klaus Dühr ist passionierter „Naturgucker“ und engagierter Naturschützer und kennt sich hervorragend mit unseren heimischen Insekten aus. Er wird uns mit seinen beeindruckenden Fotos die Schönheit dieser kleinen Tiere näherbringen, aber auch die Bedeutung der Wildbienen erläutern und darüber sprechen, was wir zu ihrer Förderung tun können.

Der Vortrag „Wildbienen vor unserer Haustür“ findet am 21.11.2018 im Gemeindezentrum St. Bonifatius in der Untergasse 27 statt und beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos.

Die AG „Steinbach blüht“ hat sich im Rahmen der Sozialen Stadt gegründet, um Steinbach naturnah erblühen zu lassen. Neue Mitglieder sind immer herzlich willkommen! Kontakt per Mail an: steinbach-blueht@posteo.de.

Foto © Klaus Dühr Foto © Klaus Dühr 

ANSPRECHPARTNERIN

Bärbel Andresen, Quartiersmanagement
Stadtteilbüro „Soziale Stadt“,
Telefon (0 61 71) 207 84 40
andresen@caritas-hochtaunus.de