Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

Hübsches und Nützliches selbst fabrizieren und gemeinsam kreativ sein: freitags in der Nähwerkstatt im Stadtteilbüro

Foto © Hanna Andresen… und ab und an schwingt auch mal ein Mann die eine oder andere Nadel. Die Teilnehmer, allermeist Frauen, setzen viele tolle Ideen um und freuen sich am Miteinander. Lassen auch Sie sich einladen mit Wolle, Garnen, Perlen, Bändern und Nähmaschine Ihre Kreativität zu leben und die Gemeinsamkeit zu fördern - machen Sie mit in der AG Nähwerkstatt! Die Gruppe ist kultur-, sprach- und altersunabhängig. Sie trifft sich freitags von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr im Stadtteilbüro in der Wiesenstraße 6 (gegenüber der kath. Kirche St. Bonifatius).

Die Teilnahme ist kostenlos. Herzlich willkommen!

Und: besuchen Sie auch den Stand der Sozialen Stadt auf dem Steinbacher Weihnachtsmarkt am 8. und 9. Dezember, dem 2. Adventswochenende: Hübsches und Nützliches aus der Nähwerkstatt, Süßes und Herzhaftes Gebäck, traditionell und international von der Frauengruppe lädt Sie ein, sich und andere zu beschenken. Bis dahin- mit vorweihnachtlichen Grüßen.

 

 

ANSPRECHPARTNERIN

Bärbel Andresen,
Gemeinwesenarbeit,

Stadtteilbüro „Soziale Stadt“,

Telefon (0 61 71) 207 84 40

andresen@caritas-hochtaunus.de