Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

Auftakt der Theatersaison ein voller Erfolg

DINNER FÜR SPINNER mit grandiosen Schauspielern

 

Dinner für Spinner | Foto © Nicole GruberMit der Komödie DINNER FÜR SPINNER ging es am Dienstag, 25. September 2018 in die neue Theatersaison 2018/2019 des Kultur und Partnerschaftsvereins Steinbach (Taunus) 2000 e.V.

Bürgermeister Dr. Stefan Naas begrüße die Gäste zum Beginn und machte auf die Stücke der Theaterreihe neugierig. „Die Sitzreihenerhöhung ist für die darauf folgende Theatersaison fest geplant“, gab er noch mit auf den Weg und warb auch für einige Einzelkarten, die für die Stücke noch erhältlich sind.

Den Auftakt machte die Komödie von Francis Veber: DINNER FÜR SPINNER. Die Schauspieler Tom Gerhardt, Moritz Lindbergh, Tina Seydel, Steffen Laube und Stefan Preiss brachten von Beginn an die Pointen der geistreichen Komödie auf den Punkt und holten viele Lacher im Publikum. Selbst das Steinbacher Bürgerhaus wurde gekonnt in das Stück integriert. Die Rollen des Verlegers Peter Küsenberg, alias Moritz Lindbergh und des nervigen Finanzbeamten Matthias Bommes, alias Tom Gerhardt, wurden ebenso aufs feinste ausgespielt wie die des Verlegers Frau und gleichzeitig Freundin, der Schauspielerin Tina Seydel, sowie Steffen Laube als Schriftsteller Steffen Weisflog und Stefan Preiss als Finanzkontrolleur Ludwig Busch.

Ein komödiantisches Chaos rund um ein geplantes Dinner, die Trennung der Ehefrau, die Geliebte und die Steuerhinterziehung, die nicht länger im Verborgenen blieb.

Mit tosendem Applaus endete der erste Theaterabend der Saison im Steinbacher Bürgerhaus.

Fotos vom Theater DINNER FÜR SPINNER finden Sie auf der städtischen Homepage unter www.stadt-steinbach.de » Aktuelles » Bildergalerie » Dinner für Spinner.

 

ANSPRECHPARTNERIN

Büro des Bürgermeisters
Frau Janina Kühne

 

BILDERGALERIE