Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

Herzliche Einladung zur 5. Wandel-Lesung im Quartier mit Einweihung des Thüringer Parks am Freitag, 31. August, ab 18:30 Uhr – vielfältige Genüsse für Ohr, Aug‘ und Gaumen!

Foto © Bärbel AndresenFreuen Sie sich und seien Sie alle ganz herzlich eingeladen in den Thüringer Park- zwischen Berliner Straße und Hessenring- zur nun bereits fünften Wandel-Lesung im Quartier, in diesem Jahr rund um das Thema „Mein Daheim, mein Zuhause“. Gleich zwei Ereignisse ergänzen sich trefflich am Freitag, den 31. August: Um 18:30 Uhr eröffnet Bürgermeister Dr. Stefan Naas den Thüringer Park, direkt daran schließt sich das bunte Programm der diesjährigen Wandel-Lesung ab 19 Uhr bis 21 Uhr an. Sie erwartet ein bunter Reigen von kleinen literarischen Texten und Gedichten, verschiedene Betrachtungen und Gedanken über einen wichtigen Ort eines Jeden- das Zuhause. Hennes Peter mit Jazzfreunden wird das Programm aufs Feinste musikalisch umrahmen. Das Team des Straßenkreuzers kredenzt Ihnen leckersten Kaffee und Kakao, für flüssige Erfrischungen und für Snacks wird in der Pause ebenso gesorgt sein. Und auf die Kinder wartet ein kleines Bastelangebot.  Für kurze Zeit verwandeln wir den Thüringer Park in einen ganz besonderen Veranstaltungsort und er zeigt sich von einer weiteren neuen sehr hübschen Seite. Im Namen auch aller Akteurinnen und Akteure heißen wir Sie ganz herzlich willkommen!

Haben Sie Fragen oder möchten Sie uns noch helfend unterstützen, dann wenden Sie sich gerne an:

Bärbel Andresen
Stadtteilbüro "Soziale Stadt"
Telefon (0 61 71) 207 84 40
andresen@caritas-hochtaunus.de

 

ANSPRECHPARTNERIN

Bärbel Andresen
Stadtteilbüro "Soziale Stadt"
Telefon (0 61 71) 207 84 40
andresen@caritas-hochtaunus.de