Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

Die "Soziale Stadt" präsentiert sich auf dem Steinbacher Stadtfest 2018

Auch in diesem Jahr steht das Team der „Sozialen Stadt“ Steinbach auf dem Steinbacher Stadtfest am 2. und 3. Juni 2018 interessierten Bürgerinnen und Bürgern als Ansprechpartner zur Verfügung.

Sie sind herzlich eingeladen, sich am Zelt der „Sozialen Stadt“ Steinbach über die aktuellen attraktiven Angebote sowie die vielfältigen städtebaulichen Maßnahmen im Rahmen der „Sozialen Stadt“ zu informieren und mit uns ins Gespräch zu kommen.

Im Jahr 2017 konnte mit dem Wiederaufbau bzw. der Modernisierung des Bürgerhauses ein wesentliches städtebauliches Projekt im Rahmen der „Sozialen Stadt“ abgeschlossen werden. 2018 schließt sich erfolgreich die Umgestaltung der neuen Stadtmitte / St.-Avertin-Platz an. Zudem steht die Aufwertung der Wegeverbindung, die Neugestaltung des Thüringer Parks sowie die Errichtung eines Kleinkinderspielplatzes auf der Agenda. Weitere städtebauliche Projekte folgen.

Das Quartiersmanagement und die Gemeinwesenarbeit stellen Ihnen die derzeitigen Veranstaltungen im Rahmen der „Sozialen Stadt“, die Gremien und Arbeitsgruppen vor. Daneben informiert die AG „Steinbach blüht“ interessierte Bürgerinnen und Bürger zu Pflanzen, naturnahem Grün und Bienen. Ebenso mit Informationen vertreten ist die AG „Mittagstisch“, sowie die AG „Nähwerkstatt“. Und am Sonntag wird sich JuSt, Jugend Steinbach, mit einer Aktion beteiligen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

ANSPRECHPARTNER

  • Petra Günther, Projektleiterin DSK, E-Mail: petra.guenther@dsk-gmbh.de
  • Bärbel Andresen, Quartiersmanagement, Tel.: 06171 – 207-8440, E-Mail: andresen@caritas-hochtaunus.de
  • Gloria Duvnjak, Gemeinwesenarbeit, Tel.: 06171 2078442, E-Mail: duvnjak@caritas-hochtaunus.de