Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

Martha Dickel für 25 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit geehrt

Von links: Stadträtin Brigitte Sachs, Stadtrat und Ortsgerichtsmitglied Jürgen Euler, Jubilarin Martha Dickel, Direktor des Amtsgerichts Stephan Schmidt, Ortsgerichtsvorsteher Wolfram Klima und Stadträtin Claudia Wittek | Foto © Claudia WittekSeit 25 Jahren ist Martha Dickel inzwischen ehrenamtlich tätig. Die frühere Stadträtin ist heute noch ehrenamtlich im Steinbacher Ortsgericht engagiert, wo Sie jeden Dienstag von 16 Uhr bis 18 Uhr im Steinbacher Rathaus den Bürgerinnen und Bürgern mit Rat und Tat zur Seite steht.

Zum Dienstjubiläum wurde Martha Dickel am 29. Mai im Amtsgericht in Bad Homburg geehrt. Direktor des Amtsgerichts Bad Homburg, Stephan Schmidt, nahm die Ehrung im Rahmen einer kleinen Feierstunde vor und überreichte Martha Dickel die Dankurkunde. Schmidt lobte die Tätigkeit von Martha Dickel, sowie das Ehrenamt im Besonderen als Stütze unserer Gesellschaft.

Zu Feierstunde waren auch die Stadträtinnen Claudia Wittek und Brigitte Sachs, Stadtrat und Ortsgerichtsmitglied Jürgen Euler sowie Ortsgerichtsvorsitzender Wolfram Klima erschienen, die die Glückwünsche der Stadt Steinbach (Taunus) sowie einen Blumenstrauß mit den Grüßen von Bürgermeister Dr. Stefan Naas und dem Dank für die jahrelange Tätigkeit, überreichten.

„Ich danke Martha Dickel für Ihr jahrelanges Engagement für die Steinbacher Bürgerinnen und Bürger. Immer ein offenes Ohr und mit dem richtigen Maß aller Dinge bei der Arbeit“ würdigt Bürgermeister Naas das 25-jährige Jubiläum.

ANSPRECHPARTNERIN

Büro des Bürgermeisters
Frau Janina Kühne