Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

Neue Ortseingangstafeln heißen willkommen

Seit kurzer Zeit stehen an den vier Ortsein- und ausfahrten Steinbachs neue Tafeln. Mit Steinbachs Stadtfarben in gelb und blau heißt die Stadt, der Gewerbeverein und der Vereinsring herzlich in ihrer Stadt willkommen und weist auf die kommenden Veranstaltungen in der Taunusstadt hin.

So wie eine Stadt sich im Laufe der Jahre verändert und moderner wird, so war auch der Austausch der Ortseingangstafeln seit langem überfällig. Federführend hat sich der Gewerbeverein nun diesem Thema angenommen und die Tafeln, die rund 6500 Euro plus MwSt. gekostet haben, organisiert und finanziert. Der Vereinsring hat sich mit 1200 Euro an den Anschaffungskosten beteiligt.

„Der Gewerbeverein unterstützt die Stadt schon viele Jahre mit tollen und auch kostenintensiven Projekten. Zu nennen sind aus der Vergangenheit beispielswiese die Anschaffung neuer Kleinbusse, die Küche im neuen Bürgerhaus und etliche Parkbänke. Für die vielfältige Unterstützung auch nun wieder bei den Ortseingangstafeln sind wir dem Gewerbeverein und auch dem Vereinsring sehr dankbar“, so Bürgermeister Dr. Stefan Naas.

Die neuen Schilder sind dem Zeitgeist angepasst und passen modern ins Stadtbild. Für die Vereine sind Vorrichtungen vorhanden, um die bisherigen Veranstaltungstafeln anzubringen. Darüber hinaus bieten die neuen Tafeln auch die Möglichkeit mit wiederabziehbaren Folien auf Veranstaltungen hinzuweisen.

ANSPRECHPARTNER

Haupt- und Personalamt
Herr Steffen Bonk