Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

Steinbacher Jugendliche packen mit an…der Weidendom steht

Foto © Soziale StadtAm 3. und 4. April 2018 trafen sich Steinbacher Jugendliche um, unter Anleitung einer Baufirma, einen neuen Aufenthaltsort entstehen zu lassen. Am ersten Tag spielte das Wetter gut mit und so konnten die knapp 20 Jugendlichen das Grundgerüst, welches komplett aus Weide besteht, zum Stehen bringen. Am zweiten Tag wurde weiter gesägt, geflochten und die Weidenäste möglichst symmetrische zusammengebunden. Die 12 Jugendlichen, welche trotz Regen unermüdlich aktiv waren, konnten sich am Ende des zweiten Tages unter der Anleitung von Bauarbeiter Josef, Foto © Soziale Stadtals Baggerfahrer versuchen. Das neue „Bauwerk“, auf der neuen naturnahen Spielfläche zwischen Berliner Straße und Gewerbegebiet, wird sicherlich in den kommenden Wochen noch schöner, wenn die Weide wächst und der Weidendom gänzlich im Grün erstrahlt. „Es ist wunderbar zu sehen wie viel Begeisterung und Engagement die Jugendlichen bei diesem Projekt gezeigt haben. Der Aufenthaltsort nimmt so Gestalt von Jugendlichen für Jugendliche an.“, freut sich Bürgermeister Dr. Stefan Naas.

Infos zu weiteren Aktionen für Jugendliche gibt es jeden zweiten Donnerstag, 16.30 Uhr bis 19.00 Uhr, beim „JuSt“ Jugendtreff.

Bei allen weiteren Fragen gibt es die Möglichkeit, mittwochs von 14:30 Uhr bis 15:30 Uhr, zur Jugendsprechstunde zu kommen.

Ansprechpartnerin:

Frau Gloria Duvnjak, Gemeinwesenarbeit, Telefon (0 61 71) 20 78 44 – 2, Mobil (01 51) 64 63 32 93, E-Mail: duvnjak@caritas-hochtaunus.de.

ANSPRECHPARTNERN

Frau Gloria Duvnjak
Gemeinwesenarbeit
Telefon (0 61 71) 20 78 44 – 2
Mobil (01 51) 64 63 32 93
E-Mail: duvnjak@caritas-hochtaunus.de