Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

"Kult-tour" am 4. April in das Museum Judengasse nach Frankfurt

Im Jahr 2011 wurde erstmals vom Kultur- und Partnerschaftsverein Steinbach (Taunus) 2000 e.V. eine „Kult-tour“ Reihe angeboten. Die ersten vier Exkursionen gingen quer durch die Frankfurter Museen mit Führungen durch Frau Ute Löwer-Winter von der Agentur „artquestions“. Die „Kult-tour“ Reihe hat  einen sehr guten Zuspruch, so dass diese Reihe seither jedes Jahr fortgesetzt wird.

Für die nächste Exkursion am Dienstag, 4. April 2017, in das Museum Judengasse nach Frankfurt sind noch Karten erhältlich. Abfahrt ist um 10:00 Uhr am S-Bahnhof Oberursel-Weißkirchen/Steinbach. Die Karte kostet 27,00 Euro. Hierin enthalten sind die gemeinsame Fahrt nach Frankfurt, der Eintritt und die Führung im Museum.

Weitere Termine der Veranstaltungsreihe sind:

  • Ein Besuch des Deutschen Filmmuseums am Frankfurter Schaumainkai am Dienstag, 17. Oktober 2017. Treffpunkt ist um 10:00 Uhr am S-Bahnhof Oberursel-Weißkirchen/Steinbach.

  • Eine Exkursion in die Ausstellung „Glanz und Elend der Weimarer Republik“ in die Schirn Kunsthalle in Frankfurt am Donnerstag, 23. November 2017. Abfahrt ist um 16:00 Uhr am S-Bahnhof Oberursel-Weißkirchen/Steinbach.

Weitere Informationen und die Karten erhalten Sie im Rathaus, Gartenstraße 20, 61449 Steinbach (Taunus), Frau Carina Schmidt, Telefon (0 61 71) 70 00 13.

 

ANSPRECHPARTNERIN

Büro des Bürgermeisters / Wirtschaftsförderung
Frau Carina Schmidt