Sie befinden sich hier: Aktuell | Amtliche Bekanntmachungen

Bekanntmachung Nr. 005/2018

Ausscheiden und Nachrücken von Stadtverordneten

Hierdurch mache ich gemäß § 58 der Hess. Kommunalwahlordnung öffentlich bekannt, dass der Stadtverordnete Herr

Alexander Heinrich                        -FDP-

sein  Stadtverordnetenmandat niedergelegt hat.

Für ihn rückt als nächstgenannter noch nicht berufene Bewerber des         FDP-Wahlvorschlages Herr

Dominik Weigand, Niederhöchstädter Straße 3

entsprechend § 34 Abs. 1 des Hess. Kommunalwahlgesetzes nach.

Gegen die vorgenannten Feststellungen kann jede(r) Wahlberechtigte innerhalb einer Ausschlussfrist von 2 Wochen nach der Bekanntmachung Einspruch erheben. Der Einspruch ist schriftlich oder zur Niederschrift beim Wahlamt, Jörg Schwengler, Gartenstraße 20, einzureichen und zu begründen.

gez.
Jörg Schwengler
Gemeindewahlleiter

ANSPRECHPARTNER

Gemeindewahlleiter
Herr Jörg Schwengler